Selbstmanagement will gelernt sein!

Wir entwickeln Spitzenkräfte!

Selbstmanagement will gelernt sein!

Morgen, morgen, nur nicht heute, sagen alle faulen Leute. Sind Sie damit auch in Ihrer Kindheit und Jugend gestresst worden? Diese Poesiealbumsprüche sind gerne die Ursache für Verhaltensweisen, die uns heute stören. Denn in diesem Fall verkörpert er ein preußisches Arbeitsideal, das der Selbstausbeutung Tür und Tor öffnet, anstatt ein gesundes Selbstmanagement zu fördern.

Führen Sie ein Arbeitstagebuch

Selbstmanagement deshalb, weil wir alle Tagesform abhängig sind und eben nicht an jederzeit alles und dann auch noch gleich gut, können. Wenn Sie also in der glücklichen Lage sind, Ihre Aufgaben wenigstens in gewissem Umfang zu steuern, dann machen Sie sich ein Arbeitstagebuch mit dem Ziel, zu erkennen, an welchen Tagen und zu welcher Stunde Ihnen welche Aufgaben gut von der Hand gehen.

Aktionspaket „Was passt zu mir?“

Mir fällt es z.B. am leichtesten, Donnerstagvormittag Texte zu verfassen, während der Montagnachmittag ideal für stupide Büroarbeit ist. Aber am besten bin ich, wenn ich berate, oder Seminare durchführe – egal wann. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen erfüllenden Beruf! Wenn Sie ihn noch suchen, Sie wissen ja, wir halten Aktionspakete bereit, z.B. „Was passt zu mir?“.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Call Now Button