vorgestellt: Martina Preisher

Wir entwickeln Spitzenkräfte!

vorgestellt: Martina Preisher

Martina Preisher, Systemischer Coach für Perspektivenentwicklung fP, certified by Brigitte Marx-Lang (bml)

Wir berichten aus unserer Praxis, aus der Gesellschaft für Perspektivenentwicklung. Wir zeigen Menschen mit ihren vielseitigen Biografien. In unserer Reihe #vorgestellt portraitieren wir AbsolventInnen unserer Akademie für die berufsbegleitende Weiterbildung zum systemischen Coach für Perspektivenentwicklung fP. Heute Martina Preisher:

Erfahrene Job-Expertin als Dipl. Verwaltungswirtin

Frau Preisher schreibt eine bunte Biografie: Nach dem Abitur möchte sie Reitlehrerin werden, entscheidet sich daher zunächst für das Lehramtsstudium, weil sie etwas über Pädagogik lernen möchte. Ihre Reitkunst verfeinert sie im renommierten Dressurstall Josef Neckermann/Conrad Schumacher. Später setzt sie dann aber doch ein weiteres Studium drauf und macht schließlich als Dipl. Verwaltungswirtin Karriere. 40 Jahre berufliche Tätigkeit in ganz unterschiedlichen Bereichen, davon 27 Jahre in Führungspositionen, folgen. Ihrer Leidenschaft für Pferde und das Reiten bleibt sie privat stark verbunden, auch wenn der Wunsch der Berufsreiterin nicht in Erfüllung gehen sollte. Als aktive Reiterin unterstützt sie im Ehrenamt behinderte Kinder beim therapeutischen Reiten. Die Kombination zwischen Tier, Natur und Mensch fasziniert dauerhaft und hilft in ihrer beruflichen Entwicklung, schafft immer wieder Erdung und den nötigen Perspektivenwechsel. Als erfahrene Job-Expertin, sich ihrer Lebens- und Berufsleistung bewusst, sucht sie schließlich neue berufliche Herausforderungen. Mit dem Ziel, anderen Menschen auf die richtige Spur zu verhelfen, sie zu begleiten und in ihrer Karriere zu unterstützen.

Martina Preisher, Dipl. Verwaltungswirtin und Coach für Perspektivenentwicklung fP. Sie bietet heute in Selbständgkeit Coaching für Menschen im beruflichen Leben an. https://coaching-preisher.de/

Coaching für Menschen im beruflichen Leben

Mit der 2-jährigen Ausbildung in den Jahren 2016/2017 zum Coach für Perspektivenentwicklung stellt sie entsprechende Weichen und „betreibt“ heute erfolgreich professionelles Coaching für Menschen im beruflichen Leben – für junge und auch erfahrene Führungskräfte. Hier räumt sie unter anderem mit dem Mythos auf, dass Mann und/oder Frau zum Führen geboren sind, fragt , wie sich das Verhalten weiblicher und männlicher Führungskräfte unterscheidet und verhilft speziell Frauen in Führungspositionen, sich das nötige Gehör zu verschaffen, sich nachhaltig durchzusetzen und den besonderen Herausforderungen als weibliche Führungskraft gerecht zu werden. Diplomatie, Fingerspitzengefühl, Authentizität zeichnen die Arbeit von Martina Preisher mit ihren KlientInnen aus. Auch Ihre Erfahrung mit den Vierbeinern professionalisiert sie und setzt daher gerne auf tiergestützte Interventionen.

In der Weiterbildung zum Coach habe ich vor allem von der Vielfalt der Ausbildungsinhalte wie Pädagogik, Philosophie und Psychologie, sowie dem systemischen Ansatz und den Grundlagen der Erwachsenenbildung profitiert. Auch die langjährigen Praxis- und Berufserfahrungen, die spürbaren Menschenkenntnisse von Brigitte Marx-Lang hatten großen Anteil für einen gelungenen Wissenstransfer.

Martina Preisher, Absolventin und Coach für Perspektivenentwicklung (fP),certified by Brigitte Marx-Lang (bml)

Wenn Sie Martina Preisher – Coaching für Menschen im beruflichen Leben – näher kennenlernen möchten, besuchen Sie bitte Ihre Homepage: https://coaching-preisher.de/

Foto: Monika Preisher mit Marc Fippel Fotografie

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.