vorgestellt: Nicola Schniederkötter

Wir entwickeln Spitzenkräfte!

vorgestellt: Nicola Schniederkötter

Wir berichten aus unserer Praxis, aus unserer Gesellschaft für Perspektivenentwicklung. Wir zeigen Menschen mit ihren vielseitigen Biografien. In unserer Reihe #VORGESTELLT portraitieren wir AbsolventInnen unserer Akademie für die berufsbegleitende Weiterbildung zum Systemischen Coach für Perspektivenentwicklung fP. Wissenschaftlich evaluiert und certified by Brigitte Marx-Lang als Hauptlehrende.

Nicola Schniederkötter, Coach für Perspektivenentwicklung fP, certified by Brigitte Marx-Lang (bml)

SELPER: Stärken erleben, Perspektiven entwickeln

Gratulation Frau Schniederkötter, unserem Coach von Morgen! Die ersten Schritte in die Selbständigkeit als systemischer Coach fP sind getan, die Weichen sind gestellt. Sie gehen Ihren Weg – bewusst, lebensfroh und weltoffen. Ihr persönliches Arbeitsmotto:

„Und eines schönen Tages spürst du genügend Kraft, Mut und Zuversicht, um dich von den Fesseln des Zögerns und der Angst zu befreien und etwas Neues zu beginnen.“

Nicola Schniederkötter mit einem Zitat von Jochen Mariss

Nicola Schniederkötter ist Coach und Perspektivenentwicklerin, SELPER: Stärken erleben – Perspektiven entwickeln – so der Name ihres neuen Beratungsunternehmens.

Was passt wirklich zu mir?

Nicola Schniederkötter ist Coach und Perspektivenentwicklerin, SELPER: Stärken erleben – Perspektiven entwickeln – so der Name ihres neuen Beratungsunternehmens. Die ersten Fotos für das Marketing sind geschossen, gebastelt wird noch an der Website.
Nach dem Abitur, einer Ausbildung zur Speditionskauffrau folgte ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit diversen Stationen im In- und Ausland und einem hervorragenden MBA in Business Administration, Schwerpunkt Sales und Marketing. Mit ihrer Arbeit als Controllerin in Leitungsfunktion war sie nicht glücklich, klassische Boreout-Syndrome wie Langeweile, Unterforderung sowie permanente Unzufriedenheit nagten an Gesundheit und Seelenfrieden, belasteten das Familienleben. Was passt wirklich zu mir?, diese Frage stellte sich Nicola Schniederkötter auch und nahm auf Empfehlung an einem unserer pferdegestützten Coaching Seminare für Führungskräfte teil. Vertrauen und Chemie stimmten, so entschied sie sich schnell für unsere Akademie und absolvierte hier die zweijährige berufsbegleitende Ausbildung zum systemischen Kinder- und Jugendcoach. Und, was sollen wir sagen, Nicola Schniederkötter findet damit ihre wahre Berufung. Das passt zu ihr.
Frau Schniederkötter ist zum Jahreswechsel mit ihrer Familie nach Hamburg verzogen und baut sich dort nun ihre berufliche Existenz auf: SELPER – Stärken erleben, Perspektiven entwickeln – für sich und ihre KlientInnen. Wir freuen uns sehr und wünschen viel Erfolg, halten Sie uns bitte informiert.
Machen Sie es wie Ihre Vorgängerin Frau Schniederkötter, lassen Sie sich ausbilden zum Systemischen Coach für Perspektivenentwicklung fP, certified by Brigitte Marx-Lang.

Foto: Nicola Schniederkötter by Businessfotografie Frau Winkelmann

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.