Führung erleben!

Wir entwickeln Spitzenkräfte!

Führung erleben!

Pferdegestützte Führungskräfte-Seminare im Hessischen Landesgestüt Dillenburg

Tagesseminar „Führung erleben“ – Führungskräfteentwicklung im Hessichen Landesgestüt Dillenburg/Hessen.
Bitte beachten Sie die begrenzte Teilnehmeranzahl und buchen frühzeitig.
Foto: Seminar November 2021/BML

Der Nutzen für Unternehmen ist groß: Das Pferd ist selbst eine Führungspersönlichkeit, das seine Herde schützen muss. Es ist Experte im Einschätzen seines Gegenübers, im Bruchteil einer Sekunde erkennt er Freund oder Feind, überlegen oder unterlegen. Er drückt das Ergebnis durch seine Körpersprache aus und spiegelt so unbestechlich und differenziert sein Gegenüber und dessen Leitungskompetenz wieder.

Das Pferd selbst ist Führungspersönlichkeit.
Führung erleben: Wenn der „Mitarbeiter bockt“….
Führung erleben: Führen heisst auch Grenzen setzen

Die hohe Schule des Unternehmens ist das Führen, Fördern und Leiten. Nur die Besten kommen in Führungspositionen, hängt der wirtschaftliche Erfolg des Unternehmens doch unmittelbar mit deren Führungsfähigkeiten zusammen. Fühlen Sie sich in Ihrer Führungsrolle wohl? Wollen Sie sich effektiv auf eine Führungsrolle vorbereiten? Ist Ihre Führung authentisch? Werden Ihnen Vertrauen und Respekt entgegengebracht? Wenn Sie herausfinden wollen, wie Sie durch bewusste und unbewusste Kommunikation auf Ihre Mitmenschen wirken, dann sind Sie bei uns richtig!

Pferde spiegeln Ihren Stil

Distanz wahren, Räume schaffen, Potenziale entfalten.

Selbstbewusst und voller Freude verlassen Sie unser Seminar

In unserem eintägigen Seminar erhalten Sie durch die beeindruckenden Pferde des Hessischen Landgestüt zu Dillenburg einen Einblick in Ihre individuellen Führungsstärken und -fähigkeiten. Denn der Umgang mit dem Tier spiegelt den Umgang mit Menschen wider und damit entwickeln Sie Ihren persönlichen Führungsstil. In der Zusammenarbeit mit den Pferden als Ihre vierbeinigen „Coachs“ lernen Sie, durch Authentizität, Vertrauen und Respekt Ihre Führungsposition zu stärken und ungenutzte Potenziale zum Einsatz zu bringen – selbstbewusst und voller Freude verlassen Sie schließlich unser Seminar.

Die Inhalte unseres Seminars sind

Zielgruppe

  • Führungskräfte,
  • und solche, die es werden wollen.
  • Interessierte

Was nehmen Sie mit?

  • Wissen um Ihre Selbst- und Fremdwahrnehmung – wie sehen Sie sich, wie werden Sie gesehen.
  • Selbstbewusstsein
  • Klare Kommunikation

Das Seminarangebot erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Landgestüt Dillenburg und der Erwachsenenbildnerin und Autorin Brigitte Marx-Lang. Bei Ihrer Arbeit mit dem Pferd werden Sie von kompetenten Gestütsmitarbeitern betreut, die alle über eine Meisterausbildung und langjährige Berufserfahrung verfügen. Bitte bringen Sie warme, stall- und waschmaschinentaugliche Kleidung und feste Schuhe mit, eine spezielle Reitausrüstung ist nicht nötig. Vorkenntnisse in der Arbeit mit dem Pferd sind nicht erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Leiterinnen Brigitte Marx-Lang und Jenny Ple

Jenny Ple vom Hessischen Landesgestüt in Dillenburg und Brigitte Marx-Lang übersetzen in berufliche Verwertbares und leiten die Weiterentwicklungen a, die sofort geübt und verinnertlicht werden. Ein pferdegestütztes Coachingseminar ersetzt deshalb ganze Managerment-Seminarreihen, da die Inhalte fast spielerisch erlebt und dadurch effizient adaptiert werden.

Wo, Wann und Kosten

Hess. Landgestüt Dillenburg, Wilhelmstraße 24, D-35683 Dillenburg.

22.03.2022 – 26.07.2022 – 06.09.2022 – jeweils von 9:00 h bis 17:30 h inkl. Mittagessen

Treffpunkt ist am Seminartag bis 09.00h im Foyer des Hess. Landgestüts, Adresse siehe oben. Die Seminargebühr beträgt 389,00 Euro zzgl. der gesetztlichen Mehrwertsteuer für entsendendende Unternehmen und Selbstständige. Selbstzahlende zahlen 289,00 Euro inkl. Mehrwertsteuer. Die Preise beinhalten die Verpflegungkosten.

Anmeldeschluss ist zwei Wochen vor Seminarbeginn, die Anmeldung erfolgt schriftlich unter info@perspektivenentwicklung.de, mit der Anmeldung bestätigen Sie die Teilnahme auf eigene Gefahr, den Anweisungen des Personals ist unbedingt Folge zu leisten. Treffpunkt ist bis 09.00h am Seminartag das Hess. Landgestüt Dillenburg, Wilhelmstraße 24, D-35683 Dillenburg.

Bitte beachten Sie die 2G-Regel.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.